Krazy Words – Krätzige Wörter: Verrückt-verrocktes DADA Vergnügen

Gerhard Loibelsberger: Krazy Words. Krätzige Wörter. Texte Songs Gedichte

 

3767_hay_loibelsberger_krazy-words_ebook_4.0.indd

 

Umdrehen, anders denken, Unfug stiften – das ist in Gerhard Loibelsbergers Gedichten, Songs und Texten Programm! In der Zeit von 1976 bis kurz nach der Jahrtausendwende hat er viele KRAZY WORDS geschrieben. Immer getreu dem Motto: „Normal. Bitte was ist das?“ Denn Punk, New Wave und Dada geisterten durch seine Ganglien.

Der! Die! Das!
Wer? Wie? Was?

Er schuf Collagen und Frottagen und vor allem auch Songs. Einige der damals geschriebenen Songs hat er viele Jahre später mit seiner Undergroundband „DER DRITTE MANN“ im Studio aufgenommen. Manche sogar zweimal in verschiedenen Besetzungen und unterschiedlichen Interpretationen. Diese Songs sind im E-Book verlinkt und können kostenlos abgerufen werden – verrückt-verrocktes dadaistisches Lese- und Hörvergnügen eben!

 

 

Kostprobe gefällig? Hier können Sie exklusiv reinhören:

Der dritte Mann: Stadtautobahn

 

Jetzt das E-Book downloaden!

Thalia  Weltbild  Amazon